Fashion

Tom Hope Armbänder

tom hope
Bildquelle: www.brandfield.de

Anker Armbänder in Schweden handgefertigt

Kennt ihr die Marke „Tom Hope“? Wenn nicht dann wird es jetzt höchste Zeit. Blogger aus aller Welt posten Bilder von den schönen Armbändern, mit den berühmten Anker und geflochtenem Band, auf Instagram und co..

Die Armbänder sind in Schweden handgefertigt und der Anker besteht aus hochwertigem Metall, wie Silber, Edelstahl und Bronze. Manche Modelle sind sogar mit 24 Karat Gold beschichtet. Das Metall ist frei von Nickel und Led und daher auch für Allergiker geeignet.

Dieses ganz besondere Accessoire ist Unisex-Schmuck und kann von Damen ebenso wie von Herren getragen werden. Die handgefertigten Armbänder sehen sehr modern und stylish aus und sind mit nahezu jedem Kleidungsstück kombinierbar. Es gibt die Tom Hope Armbänder in mehreren Farben und mit einem verstellbaren Band. Beim Onlineshop www.brandfield.de könnt ihr bei der Bestellung die gewünschte Bandlänge in cm auswählen. Die sind bereits ab 39 € mit kostenlosen Versand zu haben.

Tom Hope-Schmuck ist aus hochwertigen Materialien hergestellt ist besonders robust und unempfindlich. Der Band ist aus einem widerstandsfähiges Textilgewebe geflochten. Deshalb eignen sich die Armbänder auch ideal für Sommerausflüge am Wasser und im Urlaub. Bei den Bänderfarben dominieren oft das Blau und die Rottöne in klassischem maritime Look, ergänzt wird das Ganze mit farbigen Elementen. Der Anker dient auch gleich als origineller Verschluss.

Ich bin von den Armbändern hin und weg und werde diese als Geschenk für Freunde bestellen. Durch die schöne Verpackung eignen Sie sich hervorragend zum verschenken.

Hat vielleicht einer von euch bereits so einen Tom Hom Armband? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Jessica 30. Juli 2016 at 01:32

    Hey Alona,
    ehrlich gesagt verstehe ich den Hype um die Tom Hope Armbänder nicht wirklich. Ich mag es viel merh, wenn Schmuck grazil und feminin ist. Daher bin ich ein absoluter Fan von Michael Kors. Seine Armbänder treffen meinen Geschmack zu 100%. Vielleicht schaust du sie dir mal an und schreibst den nächsten Beitrag über diese wundervollen Stücke. Verdient hätten sie es, wenn du mich fragst. 😉

    Armbänder von Michael Kors gibts beispielsweise hier: ella-juwelen.de/michael-kohrs

    Liebe Grüße
    Jessica

  • Alona
    Reply Alona 1. August 2016 at 13:55

    Hi Jessica!
    die Tom Hope Armbänder sind halt lässig und lassen gut kombinieren. Das ist natürlich geschmacksache 🙂
    Demnächst kommt auch ein Beitrag über Michael Kors Uhren und Armbänder.

    Vielen Dank und liebe Grüße!
    Alona

  • Leave a Reply