Karohemd Herbstoutfit
Fashion

Herbststyle: Lässig im Karohemd

Wenn ich an ein Kleidungsstück denke, dass ganz typisch für ein Herbstoutfit ist, dann belegt das Karohemd sicher einen Platz unter den Top 3 und sollte somit in jedem Kleiderschrank zu finden sein. Also fast ein Klassiker wie das Kleine Schwarze! Es lässt sich beispielsweise lässig zu einer Destroyed Jeans  kombinieren, hat aber auch unzählige weitere Kombinationsmöglichkeiten. Ob unter einem Sweatshirt, locker über ein stylisches T-Shirt getragen oder wer es etwas eleganter mag, kann es wunderbar zu einem Rock kombinieren.

Herbstoutfit Karohemd

Auf dem Foto trage ich ein rotes Karohemd von Urban Classics (gefunden bei jeans-direkt.de ) zur einer zerrissenen Jeans von Zara. Mein Outfit habe ich mit einem roten Lippenstift aufgewertet – schwarze Pumps und man hat ein lässiges aber zugleich auch schickes Abendoutfit. Dazu trage ich eine schlichte Uhr von Daniel Wellington mit einem braunen Lederarmband.

Das Karohemd gibt auch noch in den Farben Schwarz/Weiß und Schwarz/Rosa. Ich liebäugele mit der Schwarz/Weiß Variante 🙂 vielleicht folgt bald auch ein weiterer Blogbeitrag mit einem  Karohemd Outfit.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply