Browsing Tag

Beauty Blog

Beauty

Beauty Testbericht: Oliveda

oliveda

Die Marke „Oliveda“ wurde 2003 von Thomas Lommel auf Mallorca gegründet. Er entwickelt die Olivenbaum Therapie und Oliveda Produkte für Innen und Außen. Seit 2010 ist der Unternehmen in Basel in der Schweiz angesiedelt und hat die seit 20 Jahren bestehende Bio Revital AG übernommen. Seit dem Thomas Lommel die Lebenskraft des Olivenbaumes am eigenen Körper erlebt hat, hat er sich zum Ziel gemacht, diese regenerative Kraft allen Menschen zugänglich zu machen. Alle Oliveda Produkte bauen auf der Kraft des Olivenbaums auf.

Der hochwirksame Zellsaft des Olivenblattes ermöglicht, dass bei über 85% aller Oliveda Produkte auf Konservierungsstoffe verzichtet wird. Der bildet auch die Basis bei fast allen Produkten und nicht Wasser wie das oft bei Kosmetikprodukten der Fall ist. Die Rezepte stammen aus alten Klosterrezepturen und wurden gemeinsam mit Kräuterfrauen aus mediterranem Raum entwickelt.

Ich habe das „Dusch Shampoo„, „Körper Creme“ und „Neroli Gesichtsöl“ am eigenen Leib für euch getestet.

oliveda-detail

neroli-gesichtsöl

oliveda-neroli-gesichtsöl

Das „Neroli Gesichtsöl“ sorgt für eine weiche, strahlende Haut. Es wird die Balance jeden Hauttyps wieder hergestellt. Es wirkt durchfeuchtend, hilft bei einem unreinen Hautbild und verringert die Narbenbildung. Es hilft sogar ausgezeichnet bei Ekzemen und Psoriasis. Beim auftragen ist die Konsistenz wie der Name schon sagt „ölig“. Ich habe es mit leichten Kreisbewebungen auf der Haut einmassiert. Es ist schnell anziehend und riecht für mich angenehm nach Olive-Kräuter-Natur. Das besondere wie ich finde ist, dass die Haut danach nicht glänzt, wie das oft bei Gesichtsölen der Fall ist. 50 ml gibt es für 34,95 € hier.

oliveda-dusch-shampoo

Die Konsistenz und Farbe bei „Dusch Shampoo“ errinnert so bisschen an Honig, riecht aber überhaubt nicht so. Es riecht eher nach etwas Kräuter und Natur. Eine kleine Menge genügt um meinen kompletten Körper sauber zu kriegen. Ich finde es auch ganz praktisch dass der Produkt für Haare und Körper ist. Der Duschschampoo besteht aus einer Mischung aus revitalisierenden und erfrischenden Ölen kombiniert mit sanften Substanzen von feinstem Arbequina Olivenöl. Mit einem praktischen Spender fällt auch die Dosierung leicht. 200 ml gibt es für 29,95 € hier.

oliveda-koerper-creme

Der „Körpercreme“ ist sehr schnell einziehend, riecht sehr angenehm und lässt sich gut auf den Körper verteilen. Der pflegt und spendet intensiv Feuchtigkeit. Außerdem werden Hautreizungen reduziert und die Zellbildung angeregt. Kurz nach dem auftragen konnte ich mich gleich anziehen, es klebt nichts und die Haut ist angenehm weich. 200 ml  gibt es für 29,95 € hier.

Beauty

Beauty: Favoriten im Herbst/Winter

Heute möchte ich euch eine Auswahl meiner Favoriten Produkte zeigen die ich zur Zeit gerne benutze.

beauty-1a

1.)  und 2.) Gesichtshaut:

Meine Gesichtspflege habe ich von Olaz. Als Tagesgesichtspflege dient mir „Total Effects Serum“ als Nachcreme „Olaz Total Effects“ Straffende Nachtcreme. Davor habe ich lange viele Cremes ausprobiert und nach den richtigen Produkten für mich gesucht. Seit dem ich diesen Olaz Serum verwende ist meine Haut viel besser geworden. Das ist sogar anderen aufgefallen. Die Haut ist rein und die Poren verfeinert. Außerdem fettet der Serum nicht so wie die meisten Cremes und lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen. Gestoßen bin ich auf diesen Serum bei meiner Recherche nach Produkten mit guten Bewertungen und Tests. Hier kann man die Testberichte genauer nachlesen.  Bei dm bekommt man Olaz Serum für ca. 13 €.

3.) Lippen:

Im Winter besonders wichtig „Lippenbalsam“ von bebe für geschmeidig weiche Lippen und gegen austrocknen. Habe ich immer dabei. Abends wenn ich ausgehe darf natürlich auch Lippengloss sein.

4.) Hände:

Handlotion von abalico mit Apfelgeschmack. Die Lotion ist für alle Hauttypen geeignet und kostet ca. 12,50 EUR. Ist nicht gerade günstig aber dafür macht meine Hände schön geschmeidig und duftet herrlich das man das am liebsten essen möchte.

5.) Parfüm:

„ACQUA COLONIA“ Mandarine & CARDAMOM. Den habe ich ganz zufällig als Probe von „GLOSSYBOX“ ende letztes Jahres bekommen. Richt wie ich finde außergewöhnlich. Nicht süß aber hat etwas fruchtiges.

6.) Körperlotion:

Für den Rest des Körpers habe ich zurzeit „Hautstraffende“ Lotion von Dove.

7.) Haarspray „Wellaflex“

 

Auf den nächsten Bild sieht ihr ein paar Beauty und Kosmetik-Produkte die bei mir in regelmäßiger Verwendung sind:)

beauty-2a

1.) abalico Nagellack: Candy-Nagellack-Set (6 Stk.)

2.) Lippengloss LIQUID Care

3.) Lippengloss „Superstay 24“

4.) Artdeco All in One Mascara: 13,80 € hier

5.) abalico Nägelpfeile

6.) Dior Rouge

7.) Lippenstift von „Heidi Klum“: Farbe bubbly 007