Wo's Hungry?

Rezept: Spagetti mit Lachs! Mein Abendessen heute…

spagetti-mit-lachs-gericht

Folgende Zutaten habe ich bei Penny Markt gekauft:

  • Lachs (Eingefroren)
  • Kirschtomaten
  • Nüßchensalat
  • eine rote Zwiebel
  • Spagetti
  • Schmand
  • Gemüsebrühebrat
  • Salz & Pfeffer

Ich habe heute wieder mal etwas köstliches gekocht und teile mit euch mein Rezept. Das alles ist mir spontan eingefallen, also es gibt kein richtigen Rezept für 😉 Es schmeckt wirklich sehr köstlich.
Lachs kurz anbraten und danach die Tomaten mit andünsten. Getrennt gold angebratene Zwiebeln dazumischen. Spagetti abkochen. Eine Sauce aus Gemüsebrühebrat und Schmand mit Salz & Pfeffer abschmecken. Alles miteinander vermischen. Nüsschensalat zum Schluss untermischen. Fertig!
Wie der Gericht entstand sieht ihr an folgenden Bildern.

EN:
I have once again cooked something delicious today and share my recipe with you. All this has occurred to me spontaneously, so there’s no proper recipe for;-) It tastes really delicious.
Salmon fry briefly and then sauté the tomatoes. Isolated golden fried onions and mix. Boil spaghetti. A sauce of sour cream and Gemüsebrühebrat with salt to taste and pepper. Mix everything together. Nüsschensalat mix in the end. Ready!
As the court was looking at her pictures below.

The following ingredients I bought at Penny Market:

  • Salmon (Frozen)
  • cherry tomatoes
  • nuts salad
  • a red onion
  • spaghetti
  • sour cream
  • vegetable broth
  • Salt & pepper

spagetti

lachs-tomaten

salat

lachs

zwiebel

Liebe Grüße Katy

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply